Arbeiten bei TRIDELTA Hartferrite

Sie suchen neue, spannende Aufgabenfelder und möchten Ihr Wissen und Ihre Erfahrung gewinnbringend einsetzen? Sie sind regional gebunden, möchten sich aber in einem international aufgestellten Unternehmen verwirklichen? Dann sind Sie bei uns richtig.

Wir sind weltweit einer der bedeutendsten Hersteller von magnetischen Werkstoffen und keramischen Dauermagneten. Werden Sie Teil von uns, und entdecken Sie anspruchsvolle Tätigkeitsfelder in den Bereichen:

  • Materialforschung
  • Produktentwicklung
  • Internationaler Vertrieb
  • Produktion

Aktuelle Jobangebote (m/w)

Stellenangebot

Produktionsmitarbeiter

Mehr
Stellenangebot

Mechatroniker für Elektronikservice

Mehr

Wir bieten Ihnen

  • Unbefristete Tätigkeit in einem weltweit agierenden Unternehmen
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Projekte mit internationalen Unternehmen
  • Raum für selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien und flexible Arbeitszeiten
  • Kostenübernahme der Kindergartengebühren
  • Innovatives Industrie und Forschungs-Cluster am High-Tech Standort TRIDELTA CAMPUS Hermsdorf

Ihre Ansprechpartnerin

Fragen zu Karrieremöglichkeiten, Ausbildung und Bewerbung beantwortet Ihnen gern Frau Sabine Sonntag.

Dein Einstieg in die Berufswelt

Wir bilden Mechatroniker und Industriekeramiker (Fachrichtung Anlagentechnik) aus. Bei uns lernst du nicht nur die fachlichen Grundlagen für deinen zukünftigen Beruf, sondern kannst dich von Anfang an in unserem Team verwirklichen. Bei erfolgreichem Abschluss deiner Ausbildung bieten wir dir eine feste Stelle im Unternehmen an. Du hast die Möglichkeiten an Fort- und Weiterbildung teilzunehmen, so dass du dich weiter qualifizieren kannst.

Ausbildung zum Mechatroniker (m/w)

Als Mechatroniker arbeitest du an der Schnittstelle von Mechanik, Elektronik und Informationstechnik. Du baust verschiedene Komponenten zu einem System zusammen und installierst, wartest und reparierst technische Anlagen und Geräte.

Das bringst du mit

  • Spaß an Mathematik und Naturwissenschaft
  • Interesse an Metall und Elektrotechnik
  • Handwerkliches Geschick
  • Lust im Team zu arbeiten

Infos zur Ausbildung

Ausbildungsbeginn: jeweils zum 01.09.
Voraussetzung: Realschulabschluss

Ausbildungsdauer: 3.5 Jahre

Praxis: TRIDELTA Hartferrite GmbH, Hermsdorf
Theorie - Berufsschulzentrum Jena

Bewirb dich mit Anschreiben, Lebenslauf und Foto. Deine Ansprechpartnerin ist Frau Sonntag, T +49 36601 9328870

Ausbildung zum Industriekeramiker (m/w)

Als Industriekeramiker–Anlagentechnik produzierst und bearbeitest du keramische Werkstoffe. Du bedienst und überwachst computergestützte Maschinen und Anlagen und führst Qualitätskontrollen durch. Hermsdorf und die „Technische Keramik” haben eine lange Tradition, d.h. du lernst hier von echten Profis.

Das bringst du mit

  • Spaß an Mathematik und Naturwissenschaft
  • Technisches Interesse und handwerkliches Geschick
  • Spaß an Teamarbeit
  • Interesse am Umgang mit moderner Technik

Ausbildungsbeginn: jeweils zum 01.09.
Voraussetzung: Realschulabschluss

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Praxis: TRIDELTA Hartferrite GmbH, Hermsdorf
Theorie - Berufsschulzentrum Jena

Bewirb dich mit Anschreiben, Lebenslauf und Foto. Deine Ansprechpartnerin ist Frau Sonntag, T +49 36601 9328870

Forschen & entwickeln am TRIDELTA Campus Hermsdorf

Tridelta Campus Hermsdorf e.V. ist eine Standort-Initiative, die im Dezember 2017 von 23 Hermsdorfer Unternehmen und dem Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme gegründet wurde.

Hermsdorf gilt als Traditionsstandort der Technischen Keramik. Schon kurz nach Gründung der ersten Porzellanmanufaktur 1890 wurde der Ort durch die Entwicklung und Fertigung von Elektroporzellan für Isolatoren weltbekannt. Tridelta Campus Hermsdorf e.V. fördert heute Kooperationen, Wirtschaft und Wissenschaft am Hochtechnologie-Standort Hermsdorf.

www.tridelta-campus-hermsdorf.de